random
Berlinale Kommentar von Rüdiger Suchsland
random
Sarina aus Berlin
random
Simon über Die Dinos
random
Der ewige Kosslick
random
DER SAMURAI: Christof interviewt Till Kleinert
5

Neueste Posts

Filmkomödie als Kunst
Die Filmkomödie ist vielleicht das populärste und gleichzeitig komplexeste Genre des Kinos. Gelacht wurde und wird immer, von jeder Zuschauergruppe zu jeder Zeit auf jede erdenkliche Weise. Das macht eine grundlegende Definition oder Theorie de...
Berlinale, Runde IV
TORNERANNO I PRATI / GREENERY WILL BLOOM AGAIN (Ermanno Olmi - Italien) Bevor es an ein Resümee zum Festival geht, noch ein paar knappe Worte zu einem Highlight, das von mir bisher unerwähnt geblieben ist: Ermanno Olmis meisterlicher Film GREENE...
Liebe, Kino und Unterscheidungsvermögen
Die so oft vermisste Aura des Kinos, und was heißt eigentlich "politisch": Der Goldene Bär geht an den iranischen Dissidenten Jafar Panahi - eine Bilanz der 65. Berlinale "Everybody has his reasons" Jean Renoir *** Das Offenkundige ist immer ...
BERLINALE, RUNDE III
Kurz nach Halbzeit bei der diesjährigen Berlinale. Ich blicke auf einen vergleichsweise starken Wettbewerb zurück, der kaum Zeit lässt, viele Worte über die weiteren Sparten im Programm zu verlieren. Und auf einen herausragenden Höhepunkt: ...