Seite auswählen
They Live by Night

They Live by Night

Ein junges Paar küsst sich sanft in einem in Weichzeichner getränkten Szenario. Die Untertitel stimmen auf eine Liebesromanze ein: „Dieser Junge und dieses Mädchen wurden mit der Welt, in der wir leben, nie richtig vertraut gemacht. Ihre Geschichte zu erzählen…“...
Cat People

Cat People

„Ich mag die Dunkelheit. Sie ist freundlich.“, sagt die rätselhafte Irina Dubrovna (Simone Simon) in Jaques Tourneurs unheimlichem Meisterwerk. Ihr geschnurrtes Liebesbekenntnis ist gleichzeitig das Val Lewtons. Der Produzent begann mit CAT PEOPLE seine persönliche...
Die Nacht des Jägers

Die Nacht des Jägers

Eine Familie, ein Fluss, eine Reise. Geldnot, ein Pastor, mehrere Morde. Aufgeweckte Kinder, ein wohlwollend naives Ehepaar und zu guter Letzt ein melancholischer alter Säufer. Ein kleiner Ort in der amerikanischen Provinz. DIE NACHT DES JÄGERS besteht aus dem Stoff...
„This whole system fancies the scumbags.“

„This whole system fancies the scumbags.“

Miss Bala Verdammt sind sie alle: Die Retrospektive „American Way of Death“ und Spuren des Film-Noir im Gegenwartskino – San Sebastián-Blog, Folge 8 Zwei, drei Meter hoch sind die Wellen am Ufer der Stadt. Eine Glocke aus feuchtem frischem Dunst...
L.A. Noire

L.A. Noire

Eigentlich sollte hier auf der Negativ-Seite diesen Monat ein großes Special zu L.A. Noire mit mehreren Artikeln und Querverbindungen zur in der Redaktion hoch beliebten Welt des Film Noirs erscheinen. Die Marketingmaschine von Rockstar erzeugte große Lust und...